Dr. Leonard Horowitz zu basischem Wasser

"Internationale Studien haben ergeben, dass Bevölkerungen mit wenig oder gar keinen Krankheitsgeschichten, wie zum Beispiel Krebs, Wasser mit einem höheren pH-Wert trinken (alkalisch).

 

Nachdem alle potentiellen Risikofaktoren berücksichtigt und abgezogen wurden, wurde es offensichtlich, dass sie Wasser tranken, was einen pH-Wert von 9.0 bis 10.0 hatte."

 

Dr. Leonard Horowitz, Verhaltenswissenschaftler, Erzieher
Quelle: Global Health Team Augsburg 

Videos über basisch ionisiertes Wasser

Angesagte Videos

Kontakt

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2011-2017 Wasser und mehr - Infoportal für ein gesundes und glückliches Leben