Weizengrassaft und der noch wirksamere Gerstengrassaft

Das Gras des Getreides ist eine wahre Wunderwaffe gegen das Altern.

 

Die Kaiser der alten chinesischen Dynastien verwendeten schon Grassäfte zur Blutreinigung und Stärkung. Die schottischen Druiden und die Indianer Mittelameikas nutzten den frischen Saft zur Wundbehandlung. Bei uns war der Grassaft weitgehend unbekannt, bis im Jahre 1940 in einer amerikanischen Fachzeitschrift ein Artikel erschien, der über die Heilerfolge und Verjüngungseffekte mit Weizengrassaftanwendungen in 1200 Krankheitsfällen und Alterskrankheiten berichtete.

 

Eigentlich essen wir jeden Tag eine Frucht von einer Grassorte, nämlich das Brot. Genau genommen ist alles Getreide nur die Frucht und der Samen von betimmten Gräsern. Gesünder als das Korn ist erwiesenermaßen aber bei weitem ihr Gras. Es ist wohl das beste Mittel, um einfach, schnell und überaus günstig die Vitamin-, Mineralstoff,- Spurenelement- und Enzymdepots auzufüllen.

 

Es enthält überdurchschnittlich viel Eisen, Kalzium, Vitamin E, Vitamin C und Chlorophyll.

 

"Gerstengrassaft ist ein echtes Verjüngungsmittel für Körper, Seele und Geist. Er reinigt, steuert generell den Stoffwechsel in Richtung Optimum hin und lässt den Spaß an "Sünden" vergehen, wie etwa rauchen oder zu viel essen. Es weckt die Freude am Reinen und Lichtvollen ..." Barbara Simonsohn



Alle Inhaltsstoffe sind in idealer Form und in überreicher Fülle vorhanden.

 

Deshalb ermöglichen Grassäfte auch als Nahrungsergänzungsmittel eine recht schnelle erstaunlliche Zellregeneration - und dies auf eine ausgesprochen natürliche Weise.

 

Dieses Getränk ist das basische Getränk überhaupt und somit potenziell das beste Entschlackungs- und Entgiftungsmittel, das wir kennen. Der Darm wird gesäubert und regeneriert, damit er seine natürliche Aufgabe wieder richtig erfüllen kann. Es fördert die Bildung roter Blutköperchen, was eine bessere Durchblutung und Sauerstoffversorgung, also eine tatsächliche Verjüngung begünstigt und beschleunigt. Sogar die Widerstandskraft gegen Radioaktivität kann durch den hohen Chlorophyllgehalt (min. 70%) erhöht werden.

 

Videos über basisch ionisiertes Wasser

Angesagte Videos

Kontakt

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2011-2017 Wasser und mehr - Infoportal für ein gesundes und glückliches Leben